Jakość powietrza
Stopień jakości powietrza Dobra
Legenda
  Bardzo dobra
  Dobra
  Umiarkowana
  Brak danych
  Dostateczna
  Zła
  Bardzo zła
tabelka scrollowana
Czujniki GIOŚ NO2 CO O3 SO2
ul. Sienkiewicza   19.09   450.6   18.06   5.93
PM2.5 PM10
ul. Sienkiewicza   -   27.18
Czujniki o mniejszej dokładności:
Kamieniec   21.01   30.82
Józefa Piłsudskiego   15.04   20.14
Szkoła Podstawowa w Kościelisku   9.05   12.15
Wszystkie odczyty podawane są w µg/m3
Partner: Partner
Wt. 14.07 02:00
Słonecznie
7° / 7° bezchmurnie
Wt. 14:00
Deszczowo
16°
Śr. 14:00
Deszczowo
19°
Czw. 14:00
Deszczowo
16°
Pt. 14:00
Deszczowo
15°
Sob. 14:00
Deszczowo
17°
Zdjęcie promujące Zakopane

Seilbahnen

Seilbahnen

Seilbahn zum Kasprowy Wierch

Die Seilbahn von „Kuźnice“ auf den Gipfel des „Kasprowy Wierch“ führt das ganze Jahr über durch das Gebiet des Tatra-Nationalparks. Der Bahnbetreiber ist Polskie Koleje Linowe S.A. Die Strecke nach Kasprowy Wierch, obwohl 4291,59 m lang, dauert dank der einzigen Hochgebirgsseilbahn in Polen etwas mehr als 10 Minuten. Die Wagen bieten Platz für bis zu 60 Personen gleichzeitig, und die Fahrt in der Bahn, die über den Tatra-Tälern schwebt, ist eine unvergessliche Erinnerung, die viele Eindrücke vermittelt und reichlich mit erstaunlichen Aussichten ausgestattet ist. Die Reise endet auf einer Höhe von 1959 m ü.d.M. in der Bergstation der Bahn, nur 26 m unter dem Gipfel des „Kasprowy Wierch“. Die Bergstation der Seilbahn und das Meteorologische Observatorium sind die höchstgelegenen Gebäude Polens.

WeiterlesenStrzałka
Seilbahn zur „Gubałówka“

 Die ganzjährige Standseilbahn von Zakopane nach „Gubałówka“, zum „Spis-Gubałówka“ Vorgebirge. Der Hersteller der ersten Wagen war Von Roll Berno aus der Schweiz. Deryeit werden Wagen der FirmaGaraventa und Mostostal Czechowice betrieben. Der Eisenbahnbetreiber ist Polskie Koleje Linowe S.A.   „Gubałówka“ ist der berühmteste Gipfel, der sich in der Hauptstadt der polnischen Tatra - Zakopane befindet. Mit der Seilbahn, die etwa 2000 Personen pro Stunde befördert, dauert es nur 3,5 Minuten, um die Höhe von 1122 m zu erreichen. Von „Gubałówka“ aus hat man einen Blick auf das außergewöhnliche Panorama von Zakopane und der Tatra.  

WeiterlesenStrzałka
Sessellift nach „Butorowy Wierch“

 Der ganzjährige Sessellift von „Kościelisko“ auf den Gipfel „Butorowy Wierch“ in der „Gubałowski“-Kette. Der Betreiber ist Polskie Koleje Linowe S.A.   „Butorowy Wierch“ ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren, die neben der schönen Aussicht auf mehrere Bergketten auch die Möglichkeit bieten, interessante Architektur und originelle Folklore kennenzulernen. Der Zugang zur Talstation führt über die „Powstańców Śląskich“ Straße, in Richtung „Kościelisko“.   „Butorowy Wierch“ ist die höchste Erhebung der „Gubałówka“- Kette und liegt ca. 2 km von der Spitze des „Gubałówka“-Gipfels entfernt, der mit einem zweisitzigen Sessellift erreichbar ist. Die Bahn bietet unvergessliche Ausblicke (besonders beim Abstieg) auf die Westliche Tatra, Zakopane und Koscielisko.  

WeiterlesenStrzałka
Sessellift nach „Szymoszkowa“

Viersitziger Sessellift in Zakopane am Südhang von Gubałówka mit der Möglichkeit, Fahrräder zu transportieren. Die Talstation befindet sich an der „Powstańców Śląskich“-Straße, die in der Nähe des Hotels  Mercure Kasprowy Zakopane von Zakopane nach „Kościelisko“ führt. Es ist auch möglich, zur Bergstation (die sich bereits in der Gemeinde „Kościelisko“ befindet) zu gelangen, die sich auf dem „Gubałówka“-Kamm befindet. Sein unbestreitbarer Vorteil ist die schöne Aussicht auf die Tatra. Der Betreiber der Station ist Dorado Sp. z o.o. 

WeiterlesenStrzałka
Sessellift nach Harenda

Dieser viersitzige Sessellift mit kostenlosem Fahrradtransport befindet sich in Zakopane an den Südhängen des „Rafaczańska Grapa“, einem der Kämme des „Gubałówka“-Vorgebirges. Die Bahn der Marke Leitner ist 600 m lang, der Höhenunterschied beträgt 210 m und ihre Kapazität 2400 Personen pro Stunde, die Eintrittszeit - 3,43 Minuten, die Anzahl der Sofas - 73. Im Resort gibt es einen Fahrradverleih mit Fahrrad- und Downhillwegen. Der Betreiber der Station ist Harenda-Wyciągi Sp. z o.o.

WeiterlesenStrzałka
Sessellift zu „Wielką Krokiew“

In Zakopane, innerhalb der Skisprungschanze „Wielka Krokiew“, befindet sich die ganzjährige Stanisław Marusarz-Sesselbahn mit 2er-Stühlen. Diese Eisenbahn wurde von LST Loipolder Lenggries aus Deutschland gebaut, sie ist 356,8 m lang, der Höhenunterschied beträgt 133 m, und ihre Kapazität beträgt 608 Personen pro Stunde, die Anzahl der Sessel - 50. „Wielka Krokiew“ wartet nicht nur auf Skispringer, sondern auch auf Touristen. Die Liebhaber starker Erlebnisse können die berühmte Skisprungschanze Zakopane aus der Sicht der größten Skiprofis betrachten und gleichzeitig die Aussicht genießen. Mit einem Sessellift auf die „Wielka Krokiew“ und einem Blick von oben auf den Anlauf können Sie sich vorstellen, wie sich die Wettkämpfer, die während der Weltcup-Wettbewerbe auf der Startbühne sitzen, vor dem Sprung fühlen. An der Bergstation des Skilifts gibt es ein Café mit warmen und kalten Getränken und hausgemachtem Kuchen. Der Bahnbetreiber ist das Zentrale Sportzentrum.

WeiterlesenStrzałka

Veranstaltungskalender

wyszukiwanie zaawansowane Strzałka

Dodatkowe kategorie

Wybierz przedział czasowy