Ikona wyboru języka Deutsch
Jakość powietrza
Stopień jakości powietrza Bardzo dobra
Legenda
  Bardzo dobra
  Dobra
  Umiarkowana
  Brak danych
  Dostateczna
  Zła
  Bardzo zła
tabelka scrollowana
Czujniki GIOŚ NO2 CO O3 SO2
ul. Sienkiewicza   17.89   340.62   24.25   9.03
PM2.5 PM10
ul. Sienkiewicza   -   10.16
Czujniki o mniejszej dokładności:
Kamieniec   14.8   19.33
Józefa Piłsudskiego   13.42   17.52
Tytusa Chałubińskiego   9.19   11.94
Kuźnice   11.02   14.34
Szkoła Podstawowa w Kościelisku   9.64   12.62
Wszystkie odczyty podawane są w µg/m3
Partner: Partner
Czw. 13.08 08:00
Zachmurzenie
19° / 15° lekkie zachmurzenie
Pt. 14:00
Deszczowo
22°
Sob. 14:00
Deszczowo
16°
Nd. 14:00
Deszczowo
20°
Pon. 14:00
Deszczowo
22°
Wt. 05:00
Deszczowo
15°
Zdjęcie promujące Zakopane

Sporthallen 

Sporthallen 

Die Sporthalle am GIMNAZJUM Nr. 1

Die Sporthalle wurde im April 2017 eröffnet. In der Sporthalle können Sie Volleyball, Fußball, Handball, Basketball, Tennis oder Badminton spielen. Das Gebäude ist behindertengerecht und verfügt über einen Aufzug, Umkleideräume, Toiletten und audiovisuelle Einrichtungen. Die Decke wurde mit einem speziellen Material ausgekleidet, dank dem sie den Klang reflektiert, was es ermöglicht, nicht nur sportliche, sondern auch kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte zu organisieren. Auf den Tribünen können sich zweihundert Menschen befinden.

Kontakt
ul. Nowotarska 42
34-500 Zakopane 
Tel. +48 18 20 683 20
sekretariat@g1zakopane.szkolnastrona.pl

MULTIFUNKTIONSHALLE VON CENTRALNY OŚRODEK SPORTU – OŚRODEK PRZYGOTOWAŃ OLIMPIJSKICH IN ZAKOPANE

Die Sporthalle wurde im September 2016 eröffnet und entspricht allen professionellen Standards. Die Halle hat eine Größe von 46 x 28,5 m und ist der Hauptteil des fertigen Gebäudes. Hier befinden sich ein Sportplatz mit den erforderlichen Maßnahmen für Hanball und andere Mannschaftsspiele wie Volleyball, Futsal und Basketball, wie von den Sportverbänden gefordert. Darüber hinaus umfasste die Investition eine Kletterwand, zwei Räume für Judo-Training und Ringen sowie einen Turn- und Fitnessraum und ein Hinterzimmer mit Umkleideräumen. Im neuen Teil des Komplexes befindet sich auch ein professionell ausgestattetes Fitnessstudio. Auf dem obersten Stockwerk des Gebäudes befindet sich die vierspurige Leichtathletik-Laufbahn mit einer 60 Meter langen Polyurethan-Oberfläche. Die Halle von Centralny Ośrodek Sportu ist die höchstgelegene überdachte Sportanlage Polens. Die Ebene 0 liegt auf einer Höhe von 901,65 m über dem Meeresspiegel. Das Gebäude ist mit dem bestehenden Internat und dem Schwimmbad durch einen Flügel verbunden.


Die Haupthalle ist mit einem Sportboden aus Holz ausgestattet. Die Sporthalle ist mit einem flexiblen Teppich auf Basis von Polyurethanschaum zur Abdeckung des gesamten Hallenbodens mit Seitenbändern ausgestattet. Fallende Vorhänge ermöglichen die Abtrennung der drei unabhängigen Trainingsplätzen. Darüber hinaus stehen innerhalb des Gebäudes Umkleideräume mit Sanitäranlagen und Trainingsräumen für:
- Ringen
- Judo
- Fitness zur Verfügung
- Trainingsraum mit 6 Deckenhalterungen (für die Montage von TRX-Bändern), Boden mit Teraflex-Matte, Leitern und Spiegelwand
- Fitnessstudio.

DETAILS DER ANGENOMMENEN LÖSUNGEN FÜR DIE EINZELNEN SPORTARTEN:
BASKETBALL
- Abmessungen des Hauptplatzes: 15 x 28 m
- 2 transportable Basketballständer
- 6 Körbe auf kleinen Trainingsplätzen quer durch die Sporthalle

HANDBALL
- Abmessungen des Hauptplatzes: 20 x 40 m
- 2 Sätze Aluminiumtore

VOLLEYBALL
- Abmessungen des Hauptplatzes: 9 x 18 m
- Höhe der Halle: 12,5 m für das Training unter Spielbedingungen
- Entfernung der freie Zone fürs Anspiel hinter der Endlinie beträgt 13 m (Hauptplatz, und auf einer Seite der Querplätze 13 m)
- auf den Seiten des Hauptplatzes für Volleyball beträgt die freie Zone min. 7,5 m
- 3 Sätze von Netzen inkl. Ausrüstung
- 2 Volleyball-Podeste

RINGEN 
- Abmessung des Trainingsraumes: 35 x 14,5 m
- 6 Trainingsplätze mit einer zusätzlichen Zone für das Krafttraining 
- Boden aus Matten, Wände mit Matratzen ausgekleidet

JUDO
- Abmessung des Trainingsraumes: 28 x 14,5 m
- zwei Trainingsplätze
- Boden aus Matten, Wände mit Matratzen ausgekleidet

ALPINISMUS
Es gibt eine Kletterwand an der Giebelwand der Halle. Die Wand ermöglicht unter anderem das Training im Wettkampf "Klettern auf Zeit" auf zwei 10 m hohen Kletterbahnen.

LEICHTATHLETIK (überdachte Laufbahn)
- Länge der Laufbahn: 60 m
- 4 Bahnen
- Bahn mit Polyurethan-Oberfläche
- Sandkasten für Weitsprung und Dreisprung.

In der Anlage können Sie ein umfangreiches Training durchführen, an Teamspielen teilnehmen oder auf dem Hauptplatz Tennis spielen. Es besteht auch die Möglichkeit, kulturelle Veranstaltungen und Messen zu organisieren. Das Gebäude wurde vollständig an die Bedürfnisse behinderter Menschen angepasst. Es ist auch ein Beispiel für eine moderne Heizungsanlage. Daher wurde bei der Installation von Wärmepumpen und Solartechnik darauf geachtet, Betriebskosten zu reduzieren und die Ökologie zu verbessern.

Kontakt
ul. Bronisława Czecha 1
34-500 Zakopane 
Tel. +48 725 300 740
sekretariat.zakopane@cos.pl
www.zakopane.cos.pl


DIE SPORTHALLE IN ZAKOPIAŃSKIE CENTRUM EDUKACJI ZCE verfügt über eine Sporthalle mit Abmessung: 38 x 18 m, die für sportliche Aktivitäten für Kinder und Jugendliche, Vereine und Einzelpersonen zur Verfügung steht.

Mietpreis:
Gelegentliche Miete - 82 PLN netto (100 PLN brutto)/Stunde
Gäste des Resorts und Stammmieter profitieren von einem Vorzugspreis - 56,91 PLN netto (70 PLN brutto)/Stunde

Kontakt
ul. Kasprusie 35 A
34-500 Zakopane 
Tel./Fax: +48 18 20 127 86
E-Mail: zce@zakopane.eu
www.zce.zakopane

Veranstaltungskalender

wyszukiwanie zaawansowane Strzałka

Dodatkowe kategorie

Wybierz przedział czasowy